FÄRBUNG

Mit der DM60 konnte die DyeMansion Färbelösung erstmals automatisiert werden.

WIE FUNKTIONIERT DAS DYEMANSION FÄRBEVERFAHREN?

  • TAUCHVERFAHREN IM WASSERBAD

  • BIS ZU 2,8 BAR

  • BIS ZU 130 GRAD

  • CHEMISCHE REAKTION VON FARBE & MATERIAL

  • 0,2 MM EINDRINGTIEFE

In einem Wasserbad geht die Farbe unter Druck und Hitze eine chemische Reaktion mit dem Kunststoff ein. Die Eindringungstiefe der Farbe liegt bei diesem, von uns optimierten Tauchverfahren, in der Regel bei 0,2 Millimeter. Diese kann mit unserem Verfahren zur Intensivierung der Farbeinbringung zusätzlich erhöht werden. Es erfolgt hierbei kein Materialauftrag und das Verfahren kann geometrieunabhängig eingesetzt werden. Zwei wichtige Aspekte im Bereich additive Manufacturing. Nach drei Jahren Entwicklung, ist unser Färbeverfahren mittlerweile ausgereift und wird von unseren Kunden für verschiedenste Anwendungen genutzt. Mit der Färbeanlage DM60 konnte das Verfahren erstmals automatisiert werden.

ENTWICKELT & OPTIMIERT FÜR LASERSINTERTEILE AUS KUNSTSTOFF.

  • PA12 (PA2200, PA2201, PA2210, PA3200GF)
  • PA11 (PA1101)
  • TPU

Das DyeMansion Färbeverfahren wurde speziell für die meist verwendeten Kunststoffe im Bereich additive Manufacturing, PA12 und PA11, entwickelt und entsprechend optimiert. Zusätzlich haben wir mittlerweile auch mit folgenden anderen Kunststoffen Erfahrungen, welche auf Anfrage ebenfalls mit unserem Verfahren gefärbt werden können:

PA6, TPE, PrimePart, Alumide, PP, ABS

Färbung
GEOMETRIEUNABHÄNGIG

Unsere Färbelösung ist geometrieunabhängig anwendbar. Auch filigrane oder sehr komplexe Bauteile überstehen den Färbeprozess ohne Probleme. Das Verfahren garantiert zudem einen durchwegs gleichmäßigen Farbaufzug.

KEIN MATERIALAUFTRAG

Aufgrund der chemischen Reaktion, welche unsere Farbe mit dem Material eingeht, findet kein Materialauftrag statt. Die Geometrie der Bauteile wird somit nicht verändert.

VOLLES FARBSPEKTRUM

Auf Basis von RAL oder Pantone sind individuelle Farbtonentwicklungen möglich, um spezielle Wünsche oder das Corporate Design eines Unternehmens umzusetzen. Die Farbtöne werden jeweils auf dem entsprechenden Material Ihrer Musterteile entwickelt.

ABRIEBBESTÄNDIG

Fünf einzelne und aufeinander abgestimmte Prozessstufen erzeugen eine nachhaltige Abriebbeständigkeit, durch die Ihre Produkte auch stärksten Belastungen standhalten.

UV-STABIL

Unser Prozess und unsere speziellen Farbstoffe sind hervorragend für lasergesinterte Materialien geeignet. Somit bleiben die Farben nicht nur über lange Zeit hinweg brillant, auch die bei SLS-Teilen beklagte "Vergilbung" wird massiv reduziert.

LANGLEBIG

Unsere selbstentwickelte Färbelösung ermöglicht bislang unerreichte Werte hinsichtlich Farbbeständigkeit. Somit bleiben Homogenität und Brillanz im Farbbild über Jahre hinweg erhalten.

FARBSPEKTRUM.

Neben den unten aufgeführten 17 Standardfarben sind individuelle Farbtonentwicklungen möglich. Diese erfolgen entweder auf Basis von RAL oder Pantone oder anhand von Farbmustern und werden in Abhängigkeit von der entsprechenden Oberflächenbearbeitung entwickelt.

1
01 Black
7
07 Pink
13
13 Sky-Blue
2
02 Grey
8
08 Yellow
14
14 Navy
3
03 Violet
9
09 White
15
15 Grass-Green
4
04 Blue
10
10 Golden Yellow
16
16 Anthracite
5
05 Yellow-Green
11
11 Orange
17
17 Brown
6
06 Red
12
12 Bordeaux
Färbung

MIT DER DM60 HOLEN SIE SICH UNSERE TECHNOLOGIE IN IHRE PRODUKTION.

Die DM60 ist das erste System von DyeMansion und eine vollautomatisierte Anlage zur Einfärbung Ihrer Lasersinterteile.

MIT DER DM60 HOLEN SIE SICH DIE FÄRBUNG INS EIGENE HAUS.

Färbung

 

Start typing and press Enter to search